Definitiv: Ja. Der Konkurrenzkampf hat extreme Ausmaße angenommen. Das Ganze endet leider nicht mit Preiskampf und aggressiver Werbung für Billigbestattungen.

Ich habe erlebt, dass Konkurrenzfirmen vom örtllichen Bestatter während der Beisetzungsfeierlichkeiten die Zufahrt zum Friedhof verweigert wurde oder sich Firmen weigerten beim Tragen des Sarges zu helfen.

All das hat sich nicht im verborgenen Kämmerlein abgespielt sondern direkt vor den Augen der Angehörigen.

 

Leider bleibt da nur zu sagen: geht’s noch?

Was this answer helpful ? Yes / No